Tai Chi Gesundheit
tai chi.
inspiration. intuition. integration.
Gesundheitsmanagement, Mitarbeiter-Gesundheit Stressabbau, Bewegung in der Natur Bewegung im Freien, Bewegungskunst Ausgleich, Entlastung, Beweglichkeit Bewegung, Energie, Energiefluss Gesundheitsprävention, Aktive Entspannung Ausgleich zum Alltag und Beruf Entlastung, Entspannung, Stress
Burn Out, Rückenprobleme Bandscheibenprobleme, Gelenkprobleme, Verspannungen Bewegungsform, Kampfkunst körperliche geistige Beweglichkeit Beweglichkeit bis ins Alter Beweglichkeit erhalten, Ressourcen Ressourcen-Arbeit, Parkinson, Gleichgewicht
Steifheit, Innerbetriebliche Prävention Innerbetriebliche Kurse, Kopfschmerzen Migräne, Angst, Leistung Rückenschmerzen, Bandscheiben, Haltungsschäden Knieschmerzen, Schonhaltungen, muskuläre Disbalancen Wirbelsäule, Knie, Gelenke Bewegungsapparat, Muskel- und Sehnenapparat Arthrose, Sport-Verletzungen
Immunsystem-Aufbau, Beweglichkeit erhalten Regeneration, Balance, Körperbalance Weiterentwicklung, Selbstbewusstsein, Lebenskraft Energiearbeit, Lebensenergie, Lebensfreude Ausgeglichenheit, Selbstregulierungskraft, Selbstheilungskraft Nervensystem, Vitalität, Ausrichtung Heilkunst, Alterungsprozesse, Anti Ageing Schonende Bewegung
Bewegung ohne Belastung Ausgleich zu Sport Ausgleich zu Beruf und Alltag Parkinson-Symptome Sturz-Inzidenz, Tremor individuelle Seminare, Privat Coaching Gruppenunterricht, Einzelunterricht, Privatunterricht Aktive Entspannung, Lockerung am Arbeitsplatz, Prävention

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für ein Angebot entschieden haben!


So gehen Sie vor:
1. Bitte nehmen Sie Kenntnis von den Teilnahmebedingungen.
2. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular komplett aus (bitte je Teilnehmer ein eigenes Formular)
    und senden es ab.
3. Sobald Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine Rechnung über den Anzahlungsbetrag
    von 50% der Kursgebühr. Bitte überweisen Sie diesen innerhalb von 7 Tagen.
4. Sobald Ihre Anzahlung eingegangen ist, senden wir Ihnen eine Bestätigung zu.
5. Bitte überweisen Sie bis spätestens 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung den noch ausstehenden
    Restbetrag. Sie erhalten dann die noch ausstehenden Reiseunterlagen.
Die Kosten für die Unterkunft begleichen Sie in (bar) vor Ort.

 

Anmeldeformular


   Kursname
   Kursnummer
   Nachname
   Vorname
   Straße
   PLZ
   Ort
   Telefon
   Mobiltelefon
   E-Mail-Adresse
   Termin
   Ich wünsche eine Unterbringung in:
   Unterbringung gewünscht mit:
   Anreise voraussichtlich mit:
   Ihre Nachricht an uns:
   Captcha-Code eingeben: CAPTCHA Image [ Neuer Code ]
 

Bankverbindung: Hermann Haugg,
Stadtsparkasse München, Ktn: 83 18 88 62, BLZ: 701 500 00


Teilnahmebedingungen


Die Teilnahme an Kursen und Wanderungen erfolgt auf eigene Gefahr. Minderjährige können nur in Begleitung der Erziehungsberechtigten teilnehmen. Die Anreise erfolgt individuell. Beginn der Veranstaltung ist am Anreisetag. Genauer Termin ist jeweils den Reiseunterlagen zu entnehmen. Am Abreisetag sind die Zimmer bis 10 Uhr zu räumen. Bei verspäteter Anreise oder früherer Abreise besteht kein Anspruch auf Erstattung. Die Veranstaltungen werden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen durchgeführt. Die Unterbringung erfolgt soweit möglich in der gewünschten Kategorie. Die Anzahlung in Höhe von 50% der Kursgebühr ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu überweisen. Mit der Überweisung der Anzahlung wird die Anmeldung verbindlich. Der Restbetrag ist 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung zu überweisen. Muss eine Veranstaltung aus wichtigem Grund abgesagt werden, erhalten die Teilnehmer die gezahlten Teilnehmerbeiträge vollständig und umgehend zurück. Darüber hinausgehende Ansprüche bestehen nicht. Bei Absage durch den Teilnehmer bis 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung wird eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% der Anzahlung erhoben. Bei Absage bis 3 Wochen vor Beginn der Veranstaltung werden 50 % des Teilnehmerbeitrages zurückerstattet, bei Absage in einem Zeitraum bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung werden 25 % des Teilnehmerbeitrages zurückerstattet, bei Absage in einem Zeitraum von weniger als 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung erfolgt keine Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages. Wird von dem zurückgetretenen Teilnehmer eine Person benannt, die ersatzweise teilnimmt, wird der Teilnehmerbeitrag zu 100 % zurückerstattet. Eine Absage kann nur schriftlich und per Post erfolgen.